Montag, 26. November 2012

Nuss-Nougat-Torte

Mein Freund hatte letztes Wochenende Geburtstag und da ich 'ne super Freundin bin hab' ich ihm natürlich eine unfassbar leckere Torte gebacken ;) Diese Torte hat nach meinem Geschmack alles bisherige übertroffen, aber ich bin auch ein groooßer Nougatfan (wer nicht?). So oder so kam sie gut an! :)



Zutaten
Für den Biskuit:
260g Mehl
200g gemahlene Haselnüsse
150g Zucker
1 Packung Vanillezucker
50g Schokostreusel (ich habe holländischen Hagelslag benutzt)
1TL Natron
1EL Essig
1Prise Salz
80ml Öl
380ml Wasser

Für die Creme:
vieeel Hulala-Sahne (geschätzt 300-400g), vielleicht tut es aber auch eine Packung Soyatoo, dann ergibt es eben nicht so viel Creme
150g Nougat
50g Zartbitterschokolade

Wie immer die trockenen und die flüssigen Zutaten getrennt vermischen und anschließend zusammen verrühren, dann die Schokostreusel einrühren. Den Teig in eine gefettete Form geben und bei 160°C Umluft ca. 50 bis 60 Minuten backen, am besten Stäbchenprobe machen. Die Hulala-Sahne aufschlagen, den Nougat mit der Schokolade in einem Topf auf kleinster Stufe erwärmen und anschließend zur Sahne geben. Das lasst ihr dann erstmal ein paar Stunden im Kühlschrank stehen. Wenn der Kuchen abgekühlt ist, aus der Form nehmen und halbieren. Die untere Hälfte mit Creme bestreichen, Deckel drauf und den Rest der Creme obendrauf verteilen und nach Belieben verzieren :)



Bon Appétit!

Kommentare:

  1. Liebe Chrissy,

    da ich keine Mailadresse finde, einfach so:
    Ich habe die freie Zeit zwischen den Jahren mal genutzt und eine Liste mit veganen deutschsprachigen Blogs erstellt. Ich wollte nur Bescheid sagen, dass du auch darin auftauchst, und hoffe, das ist dir recht :) http://twoodledrum.blogspot.de/p/vegane-blogs.html

    Liebe Grüße
    Carola

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Chrissy,


    ich war mal so Frech und habe dich getaggt :) http://cookie-ninja.de/11-dinge/

    Liebe Grüße,
    Jess

    AntwortenLöschen
  3. Das sieht zauberhaft lecker aus! Mhm...

    Liebe Grüße, Lexa
    www.verliebtin.blogspot.de

    AntwortenLöschen